GESCHICHTE

Digitale Altenative zu Karteikarten & Tabellenkalkulation

Wir kennen die Probleme, die einem große Datenmengen bereiten können: Die Erfassung ist schwierig und die Aus- wertung noch mehr! Am Jahresende zu verlässlichen Stati- stiken zu kommen, ist nicht immer einfach. Aus diesem Grunde wurde “Intervent – Häusliche Gewalt und Stalking” im Jahr 2007/2008 gemeinsam mit der Landeskordinierungsstelle in Sachsen-Anhalt entwickelt und ist seitdem ständig weiterentwickelt worden. Grundlage für die Erstentwicklung war ein umfangreich ausformuliertes Anforderungsprofil, dass in vielen Fachsitzungen mit den Sachsen-Anhaltischen Interventionsstellen auf die Software angewendet wurde.

Neue Funktionswünsche fanden im Laufe der Zeit Einzug in das Programm. Dabei wurden unterschiedliche Anforderungen einzelner Bundesländer individuell berücksichtigt, von denen nun alle profitieren können.

Intervent bietet Ihnen alle Vorteile einer modernen, EDV- gestützten Datenbanklösung und schafft Ihnen durch die Arbeitszeitverkürzung deutlich mehr Freiräume für Ihre wichtige Betreuungsarbeit!

Folgende Bundesländer arbeiten mit unserer Statistiksoftware:

 

Sachsen-Anhalt (seit 2008)
Mecklenburg-Vorpommern (seit 2009)
Saarland (seit 2009)
Thüringen (seit 2010)

 

landkarte